Willkommen auf Davids Musicworld

17.10.2017

Es gibt eine neue Nr. 1. Sowiel sei schon mal verraten. Es gibt 5 Neueinsteiger von denen 2 direkt in die Top 5 steigen. Ist da vielleicht die neue Nr. 1 bei.

Wie immer auf das Bild klicken.
13.10.2017

Über Nelly Furtado kann man streiten oder nicht, man mag sie oder eben nicht. Ich persönlich bin seit ihrem Album "Folklore" irgendwie Fan.

01. Cold Hard Truth: das Album beginnt mit der 2ten Single des Albums die Anfang 2017 erschien. Ich finde ein guter Popsong.

02. Flatline: der 2te Song ist eine weitere starke Popnummer kommt aber nicht an den ersten Track ran.

03. Carnival Games: es folgt eine eher ruhige Nummer die mir wieder gut gefällt und Lust auf mehr macht.

04. Live: schnellerer Beat irgendwie tanzbar irgendwie auch nur zum mit wippen. Toller Song.

05. Paris Sun: eines meiner Highlights der Platte. Gefällt vom Sound her sofort. Hatte ne Single werden können.

06. Sticks And Stones: elecktro Beats folgen und hier hat Nelly eine wirklich tolle Nummer abgeliefert die auch in Clubs laufen könnte.

07. Magic: pop vom feinsten bietet dieser Song. Ein verstecktes Highlight der Platte.

08. Pipe Dreams: die erste Single ist mein Lieblingssong der Platte. Er ist ruhig gehalten und entfaltet sich im laufe der knapp 4 Minuten 24 Sekunden. Toller Song.

09. Palaces: eine weitere Perle der Platte ist dieser Song. Der Song hätte auch auf "Loose" sein können.

10. Tap Dancing: es folgt eine Popnummer die irgendwie an "Grass is green" vom Album "Folklore" erinnert. Ein weiteres Highlight der Platte.

11. Right Road: wieder etwas schneller geht es hier ab, der Song ist trotzdem ruhig gehalten, kommt aber im Refrain richtig gut rüber.

12. Phoenix: mit einer Ballade endet das Album. Nach "Pipe Dreams" mein Lieblingssong der Platte.

Fazit: Das mittlerweile 6te Studioalbum (wenn man "Mi Plan - Remixes" & das "Greatest Hits" nicht mitzählt) bietet viel Abwechslung. Ich war begeistert von "Folklore" und verliebt in "Loose". Dies Alben liefen damals rauf und runter. Als dann 2012 der Song Big Hoops" erschien dachte ich oh nein. Ich war geschockt. Doch das Album dazu war für mich ohne Frage eines der Alben 2012. Nun 5 Jahre später wieder so ein Brett. Hätte sich gut zwischen "Folklore" & "Loose" eingereiht ist nun aber erst erschienen und keine Sekunde zu spät. 5 Sterne
12.10.2017

Es gibt heute nochmal 2 neue CDs in meiner Mariah Carey Collection. Es handelt sich dabei um eine Promo CD aus Frankreich und eine Kassette aus Holland.

Music Box - Holland - 474270 4
Glitter - France - VISA 6620.03098 - Card Sleeve
10.10.2017

Auf der DavidsMusicworld Facebook Seite gibt es bereits seit 4 Folgen der Top 10 Reihe. Nun also auch hier. Nach Mariah Carey, Will Young, & Tiziano Ferro und 2 Unlimited gibt es diese Woche die Top 10 der Girlband FUNKY DIAMONDS. Damit wären dann alle Künstler die ich mal gut fand bzw. noch immer mag abgehackt.

10. Sway
09. Bad Girls
08. Summer Vibes
07. Be My Lover
06. Friends
05. It's My Game
04. Falling in Love
03. Break it down
02. It's All About You
01. A Friend
09.10.2017

Kelly Clarkson meldet sich nach ihrer Babypause zurück und steigt diese Woche mit den beiden ersten neuen Songs in meine Charts ein. Eli Lieb bleibt auf der 2 während Fifth Harmony in die Top 3 steigen. Aber haben sie es geschafft Danny Saucedo vom Thron zu stoßen?

Es gibt diese Woche 5 Neueinsteiger darunter neben Kelly Clarkson auch Fergie und Zayn Malik.
03.10.2017

Ben Zucker hab ich eher durch Zufall kennen gelernt als Künstler. Der erste Auftritt war nett hatte mich aber nicht wirklich begeistert. Dann hörte ich im Radio erneut seine erste Single "Na Und" die, die ich Wochen vorher Live hörte und war begeistert. Natürlich musste ich sein erstes Album haben. Und das hat es wirklich gut.

01. Na und?!: starker deutsch Popsong der irgendwie nicht nach Schlager klingt. Ein guter Einstieg in das Album.

02. Die Welt wartet auf dich: es folgt eine eher ruhige Nummer, diese Stimme gerade bei diesem Song geht sehr tief.

03. Du bist alles für mich: eine fette Schlager/ Popnummer die wirklich gut ist.

04. Nimm mich in den Arm: die stärkste Ballade des Albums. Geht richtig unter die Haut. Stark.

05. Was für eine geile Zeit: rockiger Sound gepaart mit tanzbaren Beats. Ein weiteres Highlight des Albums.

06. Lange nicht mehr verliebt: etwas ruhiger geht es hier zu. Jedoch ist dieser Song nicht wirklich eine Ballade, trotzdem wirklich toller Song.

07. Schönstes Haus: die 2te richtige Ballade die kraftvoll im Refrain ist und die eine starke Single wäre. Ohne Frage ein weiteres Highlight des Albums.

08. Verschworen: der Song ist textlich wirklich gut, gehört aber nicht zu meinen Favoriten der Platte.

09. Einfach weg: Nur mit einem Piano begleitet ist dieser Song gerade bei den ruhiger Songs ein Highlight. Kraftvolle Lyrics, kraftvolle Stimme. Genial.

10. Viel zu oft an dich gedacht: für mich ist diese Ballade die schwächste des Albums. Auch wenn die Lyrics wirklich schön sind, kann mich der Song nicht wirklich überzeugen.

11. Schau nur: eine weitere Ballade die wieder etwas stärker ist und mir ganz gut gefällt. Eine Singlewahl wenn auch nicht die beste

12. Wieder Zeit zu geh'n: zum Schluss des Albums ein weiteres Highlight der Platte, sehr eingängige Musik und man will und kann den Song nicht missen.

13. Na und?! - Rico Bernasconi Edit: als Bonus des Albums gibt es einen Remix der ersten Single, die wirklich gelungen ist. Aber kein muss auf dem Album ist.

Fazit: Ben Zucker hat für mich eines der besten Debütalbum überhaupt veröffentlicht. Starke Balladen, Popsongs, etwas Rock und Handgemacht. Ich für meinen Fall hoffe das wir noch einiges von dem sympathischen Künstler hören werden. 5 Sterne
02.10.2017

Die neuen Charts gibt es heute. Es gibt eine neue Nr. 1. ELLI LIEB verliert nach 4 Wochen Platz 1 und fällt auf die 2, während PINK in die Top 3 steigt. Aber hat sie Platz 1 erreicht?

Es gibt 3 Neueinsteiger diese Woche. Den höchsten auf Platz 17 schafft MARLON ROUDETTE.

Wie immer auf das Bild klicken um die Top 40 zu sehen.
30.09.2017

Heute gibt es wieder mal einige neue Sachen in meiner Collection. Dabei handelt es sich um 3 Card Sleeve Maxi CDs, 2 Musiccassetten Alben und ein CD Album.

Mariah Carey - Türkiye - 466815 4
Emotions - Türkiye - 468851 4
Unplugged - USA - CK 52758
Always Be My Baby - Austria - 663104 1 - Card Sleeve
Thank God I Found You - Austria - 668568 9 - Card Sleeve
Boy (I Need You) - Spain - MARIAHCDP2 - Card Sleeve
25.09.2017

Heute ist wieder Chart Tag. Wer ist die Nummer 1. Kann ELLI Lieb auch diese Woche auf Platz 1 stehen? Den höchsten Neueinstieg schaffen die 4 Damen von FIFTH HARMONY und auch LADY ANTEBELLUM melden sich zurück in den Charts mit ihrer 2ten Single aus dem aktuellen Album.

Wie immer auf das Bild klicken um die ganzen Charts zu sehen
24.09.2017

LeToya Luckett war einst Mitglied der Girlband Destiny's Child und konnt einige große Erfolge mit der Band landen. Nachdem sie am Höhepunkt des Erfolges die Band wegen Streitigkeiten verließ wurde es ruhig um die Sängerin bis sie 2006 ihr erstes Soloalbum veröffentlichte. Es folgte 2009 das 2te und nun endlich 2017 das 3te Werk der Sängerin. Als erste Single aus dem Album wurde "Back 2 Life" veröffentlicht. Der Song Sampelt den Soul II Soul Hit "Back to Life" aus dem Jahr 1989.

01. I'm Ready: das Album startet mit einer guten RnB Nummer. Der Beat ist nicht zu schnell. Ein guter Einstieg in das Album.

02. Back 2 Life: die erste Single aus dem Album sampelt den bereits erwähnten Song von Soul II Soul. Das schadet den Song aber keineswegs. Es ist eine starke RnB Nummer entstanden die leider kein Charterfolg wurde.

03. Show Me: es folgt eine schnellere Nummer die schon einer Disconummer ähnelt. Nach der Ballade "B2L" also wieder etwas bewegen.

04. Used To: die 2te Single gehört zu meinen Favoriten der Platte. Starker RnB Sound und stimmlich wirklich gut. Auch hier konnte die Sängerin nicht die Charts erobern.

05. Middle: leider folgt eine eher schwache RnB Ballade. Gefällt mir leider gar nicht der Song.

06. Grey /feat. Ludacris: es folgt das einzige Feature der Platte und das ist wirklich gut geworden. Wenn auch nicht der beste Song der Platte.

07. In The Name: die 3te Single kann nach den eher 2 schwachen wieder überzeugen. Wenn auch nicht so sehr wie die vorangegangen Singles.

08. My Love: eine starke RnB folgt. wieder ein Highlight. Gefällt mir wirklich gut. Könnte ne starke Single werden, mit ordentlich Promo vielleicht sogar ein Hit.

09. Worlds Apart: eine weitere starke Ballade folgt. Einer meiner Favoriten des Albums. Stark gesungen.

10. Weekend: die aktuelle Single ist wieder ein starkes Stück Musik. LeToya schafft es hier eine starke RnB Nummer zu veröffentlichen die sicherlich mit mehr Promo ein Hit werden könnte.

11. Higher: wieder eine Ballade die überzeugen kann. Gerade hier frag ich mich warum die Sängerin so wenig erfolg hat.

12. Loving You: eine weitere Ballade die es in sich hat. Könnte eine Single werden.

13. Disconnected: ruhige Pianoballade zum Schluss des Albums. Ich bin begeistert.

Fazit: Mit ihrem 3ten Studioalbum beweist LeToya einmal mehr das sie ein gute Sängerin ist. Schon ihr Debüt 2006 war ein starkes Album. Mit ihrem 2ten Werk "Lady Love" konnte sie meiner Meinung nach die Erwartungen sogar übertreffen. Ihr 3tes Werk ist noch einmal mehr ein Schritt nach vorn. Ohne Frage für mich eines der besten RnB Alben des Jahres 2017. 4 Sterne
19.09.2017

Anthony Callea begeistert mich schon einige Jahre. Seit seinem Debüt im Jahr 2005 schafft es der Australier immer wieder mich zu begeistern. Nun ist sein mittlerweile 6tes Studioalbum erschienen. Wie schon "Backbone" aus dem Jahre und "Thirty" aus dem Jahr 2013 veröffentlicht der Sänger auch bei diesem Album Coversongs. Diesmal jedoch hat der Sänger sich aber Songs ausgewählt die alle samt Platz 1 in Australien waren. Deshalb heißt das Album auch ARIA Number 1 Hits. Dazu kommt das die Songs mit einem Orchester neu eingespielt wurden. Großartige Idee.

01. All Of Me: das John Legend Stück ist der jüngste Song der Platte. erschien 2013 und wurde hier sehr gut umgesetzt. Starker Einstieg.

02. Bleeding Love: Leona Lewis schaffte mit diesem Song den Weltweiten Durchbruch. Anthony versucht sich leider vergeblich an diesem Song. Schade.

03. Save The Last For Best: der Song stammt im Original aus dem Jahr 92 und wird von Vanessa Williams gesungen. Das Original kenne ich nicht wirklich aber hier ist eine schöne Version entstanden.

04. I Swear: ein weltweiter Megahit aus de m Jahr 1993 im Original von John Michael Montgomery aber erst 1994 durch die Boyband All 4 One zum Mega Hit geworden. Schöne Neu Version.

05. (Everything I Do) I Do It For You): hier muss ich gestehen das ich das Original von Bryan Adams schon nicht mochte. Obwohl die neue Version ganz schön ist, finde ich hätte man sich den Song sparen können.

06. Jesus To A Child: Bereits 2014 veröffentlichte Anthony ein Live Album mit George Michael Songs, er war in seiner Heimat erfolgreich auf Tour. Klar das auch hier kein Song des Sängers fehlen darf. Der längste Song der Platte und wirklich gelungen.

07. It Must Have Been Love: was hab ich diesen Song damals geliebt. Leider hat sich Anthony hier keinen Gefallen getan. Mir persönlich gefällt diese Version nicht wirklich.

08. Nothing Compares 2 U: ich mag es wie Anthony hier singt. Sehr starker Song aus den 90iger Jahren und sehr schöne neue Version.

09. Right Here Waiting: tja was soll man über diesen Song sagen. Bis heute Zeitlos schön. Auch in dieser Version sehr gut.

10. Rain: diesen Song sang Anthony bereits 2005. Es war seine 2te Solosingle aus dem Debütalbum und auch seine 2te Nr. 1. Klar das ein eigener Song hier nicht fehlen darf.

11. Someone Like You: Zeitlos schöner Song, obwohl ich persönlich finde keiner kann den Song besser singen als Adele.

12. End Of The Road: Boys II Men haben diesen Song zum Megahit gemacht. Anthony schafft es aber nicht ganz dem Song das Gefühl zu geben welches damals war.

Fazit: Ich persönlich hätte auf einige wenige Songs verzichten können und vielleicht andere gewählt. Vielleicht hätte ich auch noch "The Prayer" seinen ersten Nr. 1 Hits in Australien mit rauf gepackt. Im großen und ganzen hat Anthony hier ein tolles Album abgeliefert. Schade nur das er schon sein 3tes Coversongs Album macht, anstatt mal wieder eigene Songs zu singen. Ich geb dem Album 4 von 5 Sternen. Finde es ist noch ausbau fähig.
18.09.2017

TAYLOR SWIFT steigt in die Top 3, aber kann sie ELLI LIEB von Platz 1 verdrängen? Den höchsten Neueinstieg schaffen diese Woche CNCO die ihre erste Single "Reggaeton Lento" in einer Remix Version mit der britischen Girlband LITTLE MIX aufgenommen haben. Damit landen die 4 Girls aus England in diesem Jahr ihren 9ten Hit in meinen Charts. Aber die große Frage die bleibt. Wer ist die aktuelle Nr. 1.
11.09.2017

Kann ELLI LIEB seinen Spitzenplatz halten, oder wurde er nach nur 2 Wochen vertrieben. Aufsteiger der ist DANNY SAUCEDO aber wo ist er gelandet. Absteiger der Woche ist CAZWELL. Es gibt 5 Neueinsteiger, darunter TAYLOR SWIFT, TIZIANO FERRO & STEPS. Aber wer ist wo??